Tolles, sehr gut besuchtes Nachbarschaftsfrühstück

Das Nachbarschaftsfrühstück am Samstag Vormittag auf dem Gelände der Krone Bochum eG zusammen mit dem Ehrenfelder Miteinander war ein voller Erfolg. Bei bestem folgten circa 65 Menschen der Einladung vom Ehrenfelder Miteinander und der Krone Bochum eG. Nachbarschaftliche Kontakte wurden erneut und neue geknüpft. Radeln ohne Alter war auch wieder am Start und hat auf kleinen Runden neue Gäste begeistert.

Unsere Atelier-Nachbarin Christiane Driller brachte gute Ideen zu gemeinsamen Aktionen mit, die Tagespflege der Diakonie Ruhr selbstgebackene Kronenbärchen. Auf dem Kronegelände findet auch am 17.6. um 11 Uhr ein „Hofkonzert“ statt.

Samstag, 11.6.: Nachbarschaftsfrühstück im Ehrenfeld

Gemeinsam mit dem Ehrenfelder Miteinander laden wir ein zu unserem jährlichen Nachbarschaftsfrühstück!

Am Samstag, 11. Juni 22 treffen wir uns von 10 Uhr bis 13 Uhr in der Kronenstr. 61, auf dem Vorplatz unter dem Rotkehlchen.

Für eine Grundausstattung mit Tischen, Bänken, Tee, Kaffee und Brötchen ist wie jedes Jahr gesorgt. Auch die Rikscha wird wieder fahren.

Mitzubringen sind:

  • Teller, Tasse, Besteck
  • Butter, Marmelade, Käse und was sonst noch auf dem Frühstücks-Buffet gewünscht wird
  • Lust auf Kontakt, gute Laune

Alle sind herzlich willkommen!

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Herzlichen Dank für die Brötchenspenden an die Bäckereien Hutzel und Schmidtmeier!

28.8.: Nachbarschaftsfrühstück im Ehrenfeld

Zusammen mit dem Ehrenfelder Miteinander veranstaltet die Krone eG am 28.8. ein Nachbarschaftsfrühstück.

Es findet am Samstag, 28. August 2021, 10 Uhr bis 13 Uhr, statt.

Wo: auf dem Vorplatz der Krone, unter dem Rotkehlchen, Kronenstraße 61

Für eine Grundausstattung mit Tischen, Bänken, Tee, Kaffee und Brötchen ist wie jedes Jahr gesorgt. Alle bringen für sich und nach Möglichkeit für eine zweite Person, die spontan teilnehmen möchte, Teller, Tassen, Besteck und Zutaten für den Belag mit.

Zur Unterhaltung gibt es wieder ein Quiz mit Fragen zum Ehrenfeld, Rikscha-Fahrten und offene Ohren.

Alle sind herzlich willkommen! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ein Nachweis über geimpft, genesen oder getestet ist mitzubringen!

Außerdem wird eine Teilnehmerliste erstellt.

Bei Regen, Sturm und Einschränkungen durch aktuelle Corona-Bestimmungen fällt das Frühstück aus.

Herzlichen Dank für die Unterstützung an die Bäckereien Hutzel und Schmidtmeier!

Kontakt:  dagmar.bartsch@ehrenfeldermiteinander.de und 0234 – 609 38 177

Krone eG: Gabriele Stösslein 0173 – 730 12 97