Freie Wohnungen

Derzeit gibt es keine freien Wohnungen in der Krone Bochum eG. Sobald eine Wohnung frei wird, veröffentlichen wir das Wohnungsangebot auf der Webseite. Eine Warteliste führen wir nicht.

Üppiges Grün im Juni

Der viele Regen hat für üppiges Grün auf dem Kronegelände gesorgt. Es blühen Hortensien und Rosen im hinteren Teil des Gartens. Die Beete sind bepflanzt. Sorgen machen in diesem Jahr leider die vielen Schnecken.

Vor dem Haus gibt es seit diesem Jahr einen neuen Baum: eine Elsbeere, ein seltener Baum, der in kommenden Jahren im vorderen Bereich vor dem Genossenschaftshaus Schatten spenden soll.

Die Obstbäume im hinteren Teil des Geländes tragen dieses Jahr bereits viele Früchte, u.a. gibt es einige Apfelbäume.

Zum Verweilen wird demnächst auch der neue Holzpavillon einladen, der diese Tage aufgebaut wurde.

Nominierung für den Deutschen Bauherrenpreis 2024

Das Kroneprojekt ist für den Deutschen Bauherrenpreis 2024 nominiert worden.

Wir freuen uns sehr, dass wir, die Krone Bochum eG zusammen mit Dr. Gründer/ techOFFICE Bochum GmbH und als Architekten  Anne Lampen Architekten BDA, Pötting Architekten unter den Nominierten sind.

Der Deutsche Bauherrenpreis ist der wichtigste Preis im deutschen Wohnungsbau und wird von den drei auslobenden Verbänden GdW, BDA und Deutschen Städtetag bereits seit 1986 vergeben. 

In diesem Jahr haben sich 195 Projekte deutschlandweit für den Deutschen Bauherrenpreis 2024 beworben. 

Während der Preisverleihung am 26. Juni in Berlin werden alle Nominierten vorgestellt und fünf Bauherrenpreise sowie drei Sonderpreise vergeben.

Weitere Informationen zum Bauherrenpreis und den Nominierten auf der Seite des GdW: https://www.gdw.de/pressecenter/pressemeldungen/deutscher-bauherrenpreis-2024-die-nominierten-stehen-fest/ .

Veranstaltungen Anfang Mai: Nachbarschaftsfrühstück, Flohmarkt und Radschnitzeljagd

Am ersten Maiwochenende, 4. und 5. Mai, gibt es einige Aktionen auf und um das Kronengelände:

Nachbarschaftsfrühstück

Am 4. Mai, 10 – 13 Uhr, findet das Nachbarschaftsfrühstück statt, das die Krone Bochum eG zusammen mit dem Ehrenfelder Miteinander organisiert. Wir frühstücken auf dem Platz unter dem Rotkehlchen.

Für die Grundausstattung mit Tischen, Bänken, Tee, Kaffee und Brötchen – Danke an Hutzel und Schmidtmeier! – ist wie immer gesorgt. Die Rikschas werden wieder fahren und auch Gäste abholen und heimbringen. Als Special Guests sind die „Omas gegen Rechts“ mit ihrem Europa-Quiz und kämpferischen Liedern da.

Wer kommt, sollte Teller, Tasse, Besteck, Butter, Marmelade, Käse und allerlei Leckeres mitbringen sowie Lust auf Kontakt und gute Laune

Alle sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Flohmarkt

Außerdem findet am Sonntag, den 5. Mai, in dem kleinen Park hinter dem Kronengelände ein Flohmarkt von 11 – 16 Uhr statt.

Radschnitzeljagd

Auch am Sonntag, den 5. Mai, nehmen wir wieder an der Radschnitzeljagd teil. Radschnitzelnde können bei uns vorbeikommen, sich informieren, einen Kaffee trinken und einen Stempel bekommen.

Frühlingsputz

In Gemeinschaftsaktion hat sich eine Gruppe von Bewohner*innen daran gemacht den Hausflur neu zu streichen. Die Arbeitsschritte Abkleben, Streichen und Aufräumen wurden auf kleinere Gruppen verteilt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.